Geschäftshaus Bleicherweg
Zürich
Totalsanierung
2009–2011
Bauherrschaft: 
Swiss Life AG, Zürich
Auftragsart: 
Direktauftrag
Planungs- und Bauzeit: 
2009–2011
Baukosten: 
CHF 34.6 Mio. (BKP 1–9)
Leistungsanteil SIA: 
100 % SIA
Mitarbeitende: 
André Barthel, Andreas Blesi, Michael Hauri, Isabelle Meister, David Menti, Kwangman Park, Till Stählin, Thomas Thoss
Bilder: 
Heinrich Helfenstein

Das Geschäftshäus Bleicherweg, erbaut 1971, wurde totalerneuert. Die Fassade (als Abluftfassade mit Kastenfenstern konzipiert) erhielt einen neuen Ausdruck. Dieser hatte einerseits den Gesetzen einer Trennung von Struktur und Hülle, den gestalterischen Regeln im Quartier, der Nachbarschaft zum Geschäftshaus von Otto Rudolf Savisberg, erbaut in den 40-er Jahren, und einem zeigtenössischen Ausdruck eines modernen Geschäftshauses Rechnung zu tragen.
Die Haustechnik wurde komplett ersetzt und einem hohen Standard für komfortable Arbeitsplätze zugeführt. Die Grundrissdisposition bauten wir so aus, dass das Haus als Ganzes, die Stockwerke einzeln oder in Teilen vermietet werden können.