Wir gratulieren Andrea Gundelach zu ihrem Master in Denkmalpflege

Ihre Masterarbeit ist ein Lehrgang in fünf Themenheften zur «Farbe & Denkmalpflege». Begleitet von Claudio Fontana «Fontana & Fontana AG» und Ernst Strebel brachte Sie mit Leidenschaft ein Werk hervor, welches dem Thema Farbe in der Ausbildung in Denkmalpflege ein neues Gewicht gibt. Ihre Abschlusspräsentation widmete sie der denkmalgeschützten Kantonsschule Im Lee in Winterthur, welche MSA Architekten gesamtsaniert. Es freut uns sehr mit Andrea nicht nur eine starke Architektur- und Ausführungskompetenz in unserem Büro zu haben, sondern auch eine hervorragende Denkmalplegekompetenz.

Open House 26. Oktober 11-15 Uhr

Die Erweiterung des Lagerhauses für Bühnenbilder und Kostüme ist abgeschlossen. Eine bewegte halbtransparente Metallhaut umhüllt das Gebäude und verleiht ihm textile Eleganz. Die Asbestsanierung des alten Sheddaches und die Aufstockung wurden unter laufendem Betrieb durchgeführt. 

Ein grosses Fest zwischen Kulissen

Wir gratulieren Ernst Strebel zum 70. Geburtstag!

«Ein Lagerhaus und Sinnlichkeit! Geht das?» Eine Halle 80 x 80 m, gefüllt mit Kulissen der Oper in Hochregalen, ein Umschlagplatz und der Zauber beginnt. Eingetaucht in eine Welt, deren Reiz wir uns kaum entziehen konnten. Ernst Strebel macht keine halben Sachen, wenn er mit Menschen feiert, die ihm etwas bedeuten. Und so war der Abend ein unvergessliches Ereignis. Ein ungewöhnliches Haus mit erstaunlichem Inhalt, von MSA gerade fertig saniert und erweitert, die kreative Zusammenarbeit von der Opern-Crew und der MSA-Crew brachten für einen Abend lang ein Gesamtkunstwerk ins Licht, welches wir noch lange in der Erinnerung tragen werden.

«Der Projektvorschlag überzeugt durch seinen sorgfältig analysierten und hergeleiteten, landschaftsorientierten Ansatz. Die volumetrische Setzung des Schulhauses im Panorama von St. Moritz überzeugt. In vieler Hinsicht wird schlau agiert, um Vorteile für das Projekt zu erzielen und gleichzeitig mögliche Konflikte zu vermeiden. Das Schulhaus ist gut geordnet mit klarer Sturktur. Die konsequent verfolgte Konzeptidee «Eine Schule für Alle», überzeugt das Preisgericht.» (aus dem Jurybericht)

UNISONO: Projekt der Arbeitsgemeinschaft von Ruch & Partner Architekten und MSA Architekten.

Artikel Engadiener Post 25. April 2019
Artikel Südostscheiz 25. April 2019

Die Umbauvorschläge zur Erfüllung der neuen Nutzeranforderungen überzeugte das Beurteilungsgremium wegen der grossen Zurückhaltung bei den Eingriffen in den Bestand und die Herleitung der Position und Materialisierung des Liftanbaus aus dem Gedankengut des Erbauers A.H. Steiner.